Loading...
Home2019-05-16T20:45:41+02:00

Die Wichtigkeit von Sport bei Parkinson

Wie wichtig ist Sport bei der Parkinson Krankheit wirklich? Die Ärztezeitung hat hierzu einen interessanten Artikel veröffentlicht.

  • Was ist Morbus Parkinson?- Eine Erkrankung  des Nervensystems

  • Sport und Gesundheit– wie wichtig ist Sport und Gesundheit?

  • Ernährung – wie wichtig ist die Ernährung?

Sport und Parkinson

Die Wichtigkeit von Sport bei Parkinson

Neben der medizinischen Behandlung von Parkinson und Morbus Parkinson ist auch eine natürliche Unterstützung durch CBD Öl möglich.
CBD Öl zur unterstützenden Behandlung bei der Krankheit, auch bei Morbus Parkinson, einzusetzen, ist relativ neu. Die bis jetzt gemachten Erfahrungen und Erkenntnisse zeigen jedoch, dass CBD Öl diverse Symptome, wie beispielsweise Psychosen, innere Unruhe, Gedächtnisstörungen, Seh- und Geruchsstörungen, Schlafstörungen, Persönlichkeitsstörungen sowie Einschränkung der Bewegungen, welche am meisten sehr offen zu sehen sind, lindern können.

Aufgrund der Verarbeitung von CBD Öl kann dies die Unterstützung in der Behandlung unter Umständen sehr effektiv sein. Eine Behandlung durch CBD bei der Parkinson und Morbus Parkinson-Krankheit kann möglicherweise entzündungshemmend wirken, Psychosen verringern und einen besseren Schlaf hervorrufen. CBD kann im Alltag integriert werden, um die Schmerzempfindlichkeit zu vermindern. Schon wenige Tropfen von CBD-Öl können möglicherweise ein das Schütteln oder Zittern des Körpers verringern und auch bei der Verlangsamung von von den Bewegungen helfen. Für die Behandlung von Parkinson und Morbus Parkinson sind die scheinbar beruhigenden Eigenschaften des Wirkstoffes besonders hilfreich. Patienten, die zum Teil an schweren Muskelbewegungen leiden, können nach der Einnahme von CBD Öl oft eine merkliche Besserung feststellen. Die Krankheit entsteht im Wesentlichen durch die Mangelerscheinung von Dopamin, einem Botenstoff im Körper. Mit CBD kann diesem Mangel sowohl stimulierend als auch regulierend entgegen gewirkt werden und somit das Missverhältnis der gestörten Ausschüttung zumindest etwas korrigieren.

CBD kann durchaus auch eine unterstützende Wirkung bei der Erneuerung oder Isolation von Nervenzellen haben. Dazu gibt es zahlreiche Studien mit positiven Ergebnissen. Die Krankheit als solches hat nicht nur die schlechte Eigenschaft, die äußerlichen Symptome zu zeigen, sondern verursachen auch Entzündungen, sondern vor allem auch Schmerzen und unter Umständen Verdauungsstörungen. Auch hier kann CBD durch die sehr starke entzündungshemmende Wirkung Linderung hervorrufen. Neben den körperlichen Beschwerden dieser Krankheit können auch psychische Erkrankungen auftreten, wie zum Beispiel Depressionen oder Angstzustände. Auch hier hat sich die Unterstützung von CBD vielversprechend gezeigt. Eine Heilung von der Krankheit durch CBD Öl ist zwar nicht möglich, aber einige Symptome können dadurch vermindert oder gänzlich blockiert werden Obschon sich die beiden Krankheiten durch die Symptome unterscheiden, kann CBD ÖL bei beiden Krankheitsbildern unterstützend wirken.
Cannabinoidrezeptoren sind in einer etwas anderen Form, zwar mit einer anderen Bezeichnung aber trotzdem in Ihrer Ähnlichkeit bereits im Gehirn und im Körper vorhanden. Gerade deshalb kann CBD Öl auch auf das bei dieser Krankheit fehlende Dopamin beziehungsweise an den Zellenkomplexen eine gewisse Regulierung hervorrufen, was wiederum eine verbesserte motorische Fähigkeit zur Folge hat. Die Wirkung von CBD ist in vielen Studien bestätigt. Es existieren viele Studien über Cannabis, welche belegen, dass sich sowohl motorische als auch nicht motorische Störungen durch die Einnahme von CBD merklich verbessert haben. Selbst CBD-Öl gegen Depressionen zeigt eine ausgesprochen gute Wirkung.

Zusammengefasst kann gesagt werden, dass CBD durchaus als Zusatztherapie geeignet ist und Linderung der verschiedenen Symptome verschaffen kann.

Gesundheit

Die Gesundheit ist unser wichtigstes Gut

Forschung

Forschungsthemen um Gesundheit und alternative Medizin

Sport

Welche Rolle Spielt Sport in Zusammenhang mit der Gesundheit?

Cannabidiol

Cannabidiol – die Kraft der Heilpflanze – wie wichtig ist CBD?

96%

ACCURACY

95%

SUCCESS-RATE

92%

BETTER DATA

98%

COST-EFFECTIVE

Letzte Beiträge

Neueste Beiträge zum Thema Gesundheit, Ernährung, Sport & Fitness – Forschung

Lesen Sie unsere neuesten Beiträge

“Morbus Parkinson, oder auch Parkinson Krankheit ist eine chronische Erkrankung des Nervensystems und tritt häufig im Alter auf. Die Parkinson Krankheit äußert sich durch Muskelzittern, Muskelstarre und Bewegungsarmut.”

MORBUS PARKINSON, WELCHE URSACHEN

Parkinson Kliniken

Forschung & Medizin

Welchen Aspekt spielt die Forschung insbesondere die Forschung mit Cannabidiol?

Kontaktieren Sie uns